Freitag, 12. Juli 2013

Maybelline New York Color Show Polka Dots 201 Speckled Pink



Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch einen der drei Lacke vorstellen, die ihr oben bereits sehen könnt. Sicher haben bereits einige von dem Polka Dots Lacken gehört, die jetzt an der Maybelline Theke zu finden sind. Erhältlich sind vier dieser Lacke in den Farben 197 Chalk Dust, 198 Shooting Stars (Blau), 200 Rain Forest Canopy (Grün) & 201 Speckled Pink (Pink). Chalk Dust habe ich nicht mitgenommen, weil er im Fläschchen sehr viel Ähnlichkeit mit dem Confetti Lack von L'oreal hat, da ich aber bereits ein paar Vergleiche gesehen habe, bin ich doch noch am überlegen, mir den doch noch zu holen.
Heute soll es aber erst einmal um um 201 Speckled Pink.




In den Lack hatte ich mich als erstes verliebt, als ich die ersten Bilder sah und auch diesen Lack hatte ich als erstes in den Fingern, als ich diese am Montag im DM entdeckte. Da ich kein Geld mit hatte (Eigentlich die beste Idee, wenn ich den DM betrete), bin ich direkt mit den Lacken in meiner Hand zu meiner Mutter gerannt und habe beteuert, wie schön diese Lacke doch sind. Und wie ihr sehen könnt, bin ich damit durchgekommen, denn auch meine Mutter verliebte sich in die Lacke und räumte sie sofort ins Körbchen.




Ich habe direkt damit gerechnet, dass diese Lacke doch sehr durchsichtig sind und als ich das Fläschchen öffnete und mir den Pinsel anschaute, war alles klar und ich entschied, eine deckende Base aufzutragen. :)
Entschieden habe ich mich für einen Flormar Supershine Lack, von dem ich zwei Schichten aufgetragen habe.




Ja, der Lack ist nicht sonderlich deckend und ich wollte eigentlich einen Lack nehmen, der wesentlich weniger pinkstichig ist. Da ich das Bild gestern Abend gemacht habe, als ich meine Nägel lackiert habe, konnte ich den richtigen Pinkstich nicht einfangen. Benutzt habe ich die Nummer 33. Ich mag die Flormar Lacke sehr gerne und wenn man diesen auf einer weißen Base aufträgt, wird er sicherlich deckender und die Farbe kommt viel intensiver raus als so.
Doch für den Polka Dots Lack reichte mir dieses Ergebnis vollkommen. :)




Denn zwei Schichten von Speckled Pink und das Ergebnis war vollkommen deckend. Auch die Menge an schwarzen und weißen Partikeln reichte mir bei zwei Schichten vollkommen auf. Da kann man mit einer deckenden Base variieren, wie man will. :)





Da der Lack nicht deckend ist, kann man mit der rosanen/pinken Base ziemlich variieren. Die Basis des Lackes ist doch weniger pinkstichig, weshalb ich eigentlich auch einen rosanen Lack im Auge gehabt hatte, aber dieses Ergebnis mag ich doch wirklich sehr gerne.
Normal hasse ich Pink wirklich, ich ziehe keine pinken Klamotten an und sonst mag ich Pink auch überhaupt nicht, aber wenn es um meine Nägel geht, kann ich wirklich jede Farbe auftragen. :)




Ich finde diese Lacke auf jeden Fall toll, weil sie wieder frischen Wind in die Theken der Drogerie bringen und bei dem Preis kann man echt nichts falsch machen. Bisher habe ich überall gelesen, dass man die Lacke bei einer Menge von 7 ml für 2,25 Euro bekommt, ich habe am Montag jedoch 1,95 Euro bezahlt. Auch habe ich gelesen, dass es die Lacke erst seit gestern in den Läden gibt. War es vielleicht ein kleiner Fehler der DM Filiale, in der ich war? Ich weiß es nicht, aber auf jeden Fall habe ich da doch ein kleines Schnäppchen geschlagen. :) Und auch für 2,25 Euro hätte ich sie mitgenommen, denn ... ich dachte, dass diese Lacke 2,25 Euro kosten und habe erst später auf dem Bon gesehen, dass ich beziehungsweise meine Mutter 1,95 Euro für die Lacke bezahlt hat. :D Ich bin auf jeden Fall gut weggekommen und habe drei wunderschöne neue Lacke ...


Wie findet ihr die Lacke?
Habt ihr die Lacke vielleicht schon gesichtet?




Kommentare:

  1. Hm muss mich irgendwie erst an diesen Lack gewöhnen gut sieht es zwar aus aber ich glaube sowas sieht nur gut auf langen nägeln aus, sonst ist es too much :)

    http://miss-smith-beauty-nerd.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann ja auch nur eine Schicht auftragen, dann sind weniger von den schwarzen und weißen Partikeln drauf. :)

      Löschen
  2. Das sind ja coole Lacke :D

    Schau doch mal bei mir vorbei,
    http://lara-ira.de

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Ja, ich freu mich auch schon auf die anderen. :D

      Löschen
  4. Ich habe den grünen Lack schon eine Weile, habe ihn damals im Ausland gekauft. Er ist super schön, und gerade weil er nicht zu stark deckt, gefällt er mir besonders!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man kann verschiedene grüntöne drunter lackieren oder auch so, wenn man es eben nicht deckend will. :D

      Löschen
  5. Sieht toll aus. Ich stand auch vor dem Ständer und habe überlegt, soll ich mir den Lack mit nehmen oder nicht..da ich so viele Lacke schon hab, habe ich es gelassen...

    http://tinas-strudel.blogspot.de/2013/07/first-giveaway.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch schon nicht mehr wohin mit meinem Nagellack aber die sagen so schön aus, dass ich die einfach haben musste xD

      Löschen
  6. Gefällt mir sehr gut auf deinen Nägeln.
    An sich mag ich Pink auch nicht, aber auf den Nägeln in geringen Mengen geht es für mich.
    Habe auch schon nach den Lacken Ausschau gehalten, sie waren aber leider alle 4 ausverkauft, ich hoffe doch, die sind nicht limitiert, sonst hab ich jetzt eben Pech gehabt.

    glg INA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare von euch.

Antworten werde ich immer direkt auf dem Blog.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...