Montag, 24. Juni 2013

[REVIEW] Wet'n'wild Eye Shadow Trio 381B Sweet As Candy



Hallo ihr Süßen,

heute möchte ich euch ein kleines Lidschatten-Trio zeigen, das mir freundlicherweise vom DMV-Blog zum Testen zur Verfügung gestellt.
Die Marke wet'n'wild kenne ich bereits seit Jahren und liebe sie. Früher war ich immer bei uns im Aktiv und habe die Theke durchstöbert. Mittlerweile wurde der komplette Tresen umgestaltet und auch die Lidschatten-Trios wurden verändert. Ich habe bereits zwei aus dem alten Sortiment und mag sie wirklich sehr gerne. Die Lidschatten sind sehr seidig und lassen sich super gut auftragen.
Heute lag also ein großer Umschlag von DMV in meinem Briefkasten und eins der Trios lag darin.




Auf den einzelnen Lidschatten steht, für welchen Teil des Auges jeder einzelne Lidschatten ist, was ich eine wirklich schöne Idee finde. Auf der Rückseite findet man noch ein Bild von einem Auge, wo die einzelnen Bereiche noch einmal gekennzeichnet sind. Da finde ich, dass diese Trios vor allem für Anfänger sehr gut geeignet sind, die gerade erst mit dem Schminken anfangen und noch nicht wissen, wo man welche Farben einsetzt. Auch findet man sehr schöne leichte Farben im Sortiment, wie dieses Trio der Farbe Sweet As Candy.
Die Trios gibt es für 3,99 Euro und enthalten jeweils 3,5 g.
Die Farben sind in jedem Trio einzeln aufeinander abgestimmt und insgesamt gibt es in elf verschiedenen Variationen. Diese könnt ihr euch Hier alle anschauen.




Enthalten sind in dem kleinen Trio noch diese zwei Pinsel. Wenn ich Zuhause bin, benutze ich lieber meine eigenen Pinsel, aber wenn man unterwegs ist, kann man das kleine Trio wirklich super gut mitnehmen und mit den kleinen Pinseln gut nachbessern, falls mal was verrutscht. :)




Hier habe ich die Lidschatten einmal geswatcht. Sie sind genau wie früher immer noch super weich und seidig und lassen sich super gut verteilen. Auch haben sie einen sehr schönen, feinen Schimmer, der mir wirklich gut gefällt. :)

Und hier seht ihr das AMU, das ich heute mit dem Trio geschminkt habe.




Außer dem Lidschatten habe ich nur die Eyeshadow Base von Essence aufgetragen und Mascara. Ich finde die Farben sehr schön, wenn es doch eher dezent bleiben soll. :) Es dauert nur ein paar Minuten, bis man fertig geschminkt ist, da die Lidschatten sich sehr gut und sehr schnell auftragen lassen. :) Auf den Wangen habe ich den Bronzer extra weggelassen, weil es so natürlich wie möglich aussehen sollte und habe nur noch den Blush von Catrice aus der Candy Shock LE aufgetragen, da der nur einen leichten Glow verleiht und ansonsten kaum auffällt. :)

Mir gefällt das Trio wirklich sehr gut und ich werde mir sicher noch ein paar davon holen. :)


Kennt ihr die Marke we'n'wild?
Habt ihr bereits einige Produkte der Marke?



Kommentare:

  1. Schöner Blogg, ist zwar nicht mein ding ( bin ein Junge) :) aber ich glaube den Mädels wird er gefallen.

    liebe grüße aus Leipzig.
    http://licht-welt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mich an diese Wet n Wild Produkte bis jetzt noch nicht ran getraut, die Verpackungen sehen schon so günstig aus =(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja schon, aber die Lidschatten sind echt toll, dafür, dass sie so günstig sind. :)

      Löschen
  3. Ich bleibe dir gleich mal als Followerin erhalten =D dein Blog ist sehr süß, gefällt mir.
    Natürlich würde ich mich auch sehr darüber freuen, dich als neue Leserin meines Blogs
    makeupcouture.de begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe Sanny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare von euch.

Antworten werde ich immer direkt auf dem Blog.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...