Samstag, 29. Juni 2013

Maybelline New York Suer Stay Forever Strong Gel Nail Color 860 Sea Sunset



Hallo ihr Lieben,

zu allererst einmal etwas, das ihr bestimmt schon überall gelesen habt und wozu es überall andere Meinungen gibt. Der Google Reader geht zum 01.07.2013 in Rente. Ich persönlich habe den nie genutzt, sondern die Blogs, die ich lese, immer direkt über das Blogger Dashboard verfolgt. Ob man darüber die Blogs jetzt noch weiter verfolgen kann, weiß ich nicht. Manche sagen, Google Friend Connect verschwindet, manche sagen was anderes. Aber das werden wir auf jeden Fall am 01.07. sehen, was verschwindet. Auf jeden Fall verschwindet der Google Reader und wenn ihr mir weiter folgen wollt, dann könnt ihr ganz einfach eure Leseliste auf Blog Connect, Bloglovin' oder auch Feedly importieren. Blog Connect und Bloglovin findet ihr in meiner Sidebar und für Feedly einfach auf den Link klicken. Da könnt ihr auch ganz einfach eure Leserliste importieren und auch unterwegs über die Feedly App, die es auch für Android und iOS gibt, nutzen könnt.
Und so hoffe ich, dass ich euch auch nach dem 01.07.2013 noch auf meinem Blog begrüßen darf. :D




Jetzt soll es aber um diesen Lack gehen, um den ich schon so lang herum geschlichen bin und diese Woche konnte ich dann nicht widerstehen. :D Lange hatte ich ihn ja nicht auf den Nägeln, da er bereits nach 18 Stunden dem Lack für Lacke in Farbe ... und bunt! weichen musste, aber trotzdem gibt es diese kleine Review. :)

Farbe: 860 Sea Sunset
Auftrag: Dieser Pinsel ist so unglaublich breit, dass ich dachte, dass ich damit nie klar kommen würde. Der ist sogar breiter als der von den Volume Gloss Lacken von P2 und mit denen kam ich noch klar. Ich habe ja bei meinen kleinen Nägel immer Angst, dass ich mit den breiten Nägeln nicht klar komme, aber das ging super. Sogar bei dem kleinen Finger, wo ich nur ein Mal über den Nagel streichen musste, mit dem Pinsel und schon war der ganze Nagel mit Lack bedeckt. Der Auftrag geht also wirklich super einfach. :)
Konsistenz: Die ist schon ziemlich flüssig, aber in all den Jahren, die ich Maybelline Lacke bis jetzt benutzt habe, ist die Konsistenz immer so gewesen und ist auch nicht zu flüssig, sodass man wirklich schön und gleichmäßig den Lack auftragen kann. :) Ich habe 2 Schichten lackiert, aber man könnte wirklich noch eine dritte Schicht lackieren, weil der Lack doch sehr durchscheinend ist und ich jetzt auf den Bildern erst so wirklich sehe, dass man doch noch meinen Nagel ein bisschen durchscheinen sieht. :)






Trockenzeit: Was die Trockenzeit angeht bin ich von den Maybelline Lacken schon immer begeistert gewesen und das ist auch bei diesem nicht anders. Die Lacke trocknen wirklich unglaublich schnell, sodass man schnell mehrere Schichten lackieren kann. :)
Optik/Finish: Die Farbe habe ich so wirklich noch nirgends gesehen mit diesem rosanen Schimmer, der leider jetzt auf den Fotos nicht so rauskommt, wie ich es gerne gehabt hätte. Aber in der Flasche kann man den Schimmer sehr gut erkennen und so sieht es eigentlich auch auf den Nägen aus. Wenn man eine dritte Schicht lackiert, kommt das sicher noch ein bisschen stärker raus. Hier bei LacquerVictim kommt der Schimmer auf den Fotos stärker raus. :) Ich finde das Finish einfach nur Wahnsinn.
Haltbarkeit: Tja, da kann ich nur sagen: Die 18 Stunden, die ich ihn auf den Nägeln hatte, hat er super gehalten. :D Tja, so ist das, wenn man den neuen Lack unbedingt ausprobieren wollte und verschwitzt hat, dass am nächsten Tag eine andere Farbe lackiert werden muss. :) Aber generell halten die Maybelline Lacke bei mir immer echt super. :)
Entfernung: Ging super. Ich habe mein Wattepad draufgehalten ein paar Sekunden angedrückt und konnte den Lac so wegwischen. :)
Preis/Leistungsverhältnis: Die Maybelline Lacke sind ja nun ein wenig teurer, zumindest diese Lacke und man kriegt für 4,35 Euro 10 ml. Aber bei der Farbe musste ich diesen Lack einfach haben. Kann sein, dass da einfach die Süchtige aus mir spricht, aber ich bereue die 4,35 Euro auf keinen Fall. :)





Und ich sehe gerade, dass ich mir den Finger angemalt habe, aber ich hoffe, der kleine blaue Fleck stört nicht allzu sehr. Ansonsten war es das für diesen Lack und ich mache ab jetzt wieder weiter mit meinen Jolly Jewels Lacken von Golden Rose und dann an die Mirror Lacke von Kiko, von denen ich mit noch die anderen gekauft habe, bis auf einen, der bereits ausverkauft war. :)




Dann war es das für heute und ich hoffe, dass wir uns auch ab dem 01.07.2013 noch 'sehen' :D




Kommentare:

  1. die Farbe an sich finde ich hübsch, aber ich persönlich mag keinen blauen Nagellack =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mochte ich früher auch nicht, aber mittlerweile liebe ich jede Farbe. :D

      Löschen
  2. Finde die Farbe echt schön. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, nur schade, dass der rosa Schimmer sich so schwer einfangen lässt. :(

      Löschen

Ich freue mich immer über Kommentare von euch.

Antworten werde ich immer direkt auf dem Blog.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...